Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

W i l l k o m m e n !

 

Sonja & Dimitrios GorlasSonja & Dimitrios Gorlas

Naturheilpraxis Gorlas

Heilpraktiker Dimitrios Gorlas

Heilpraktikerin Sonja Gorlas

 

Sprechzeiten:

Montag - Freitag     09.00 - 12.00 Uhr

Montag - Freitag     15.00 - 18.00 Uhr

Adresse:

Lerchenweg 5

73547 Lorch

Sie erreichen uns unter:

Praxis Telefon:       07172 216 74

Dímitrios Gorlas:    Dimitrios@Gorlas.eu

Sonja Gorlas:         Sonja@Gorlas.eu

Termine nach vorheriger Vereinbarung.

Unser Service für Sie: Termine sind nach Absprache auch zu anderen Zeiten, ggf. in dringenden Fällen auch am Wochenende möglich.

Nahrungsmittel, Genussmittel, Heilmittel

Naturheilpraxis Gorlas

Heilpraktiker Dimitrios & Sonja Gorlas

Wir freuen uns,  Sie hier auf unserer Homepage willkommen heißen zu dürfen. Informieren Sie sich, kontaktieren Sie uns, stellen Sie Fragen und geben Sie uns Anregungen - bis bald in Ihrer Praxis Gorlas


Naturheilkunde

emprirische Heilkunde wird täglich durch Studien diskutiert und bestätigt. Was unsere Großeltern wussten, wird im Labor erforscht. Was die alten Chinesen, Inder, Kräuterfrauen und Druiden brauten, findet heute zum Teil wieder Einzug in die moderne Medizin und Ernährungslehre. Mit ihrem jahrtausendealtem Erfahrungsschatz und den aktuellsten Erkenntnissen der modernen Wissenschaft fasziniert sie Generationen von Menschen und ist das Kernstück unserer täglichen Arbeit als Heilpraktiker in unserer Praxis.

 Schönheit & Ästhetik

in allen Kulturen und Gegenden unserer Erde wollen die Frauen wie Männer "schön" sein. Was diese Kriterien der Schönheit sind, ist unter anderem von der Genetik, dem Kulturellem, Gesellschaftlichem, Genetischem, Empirischem und dem Wandel der Zeit unterworfen. Eines gilt jedoch überall als schön - ein Lächeln, das aus dem Herzen kommt. Um ihre individuelle Schönheit zu unterstreichen, bieten wir Ihnen ausgereifte und sanfte Verfahren an.


Inspiration:

Der eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht. Der andre Zwischenräume und das Licht.   - unbekannt -

Die meisten Menschen wissen gar nicht, wie schön die Welt ist und wieviel Pracht in den kleinsten Dingen, in einer Blume, einem Stein, einer Baumrinde oder einem Birkenblatt sich offenbart. 

- Rainer Maria Rilke -